Mädchen, Junioren und Frauenfussball in Gelnhausen

Vereinsheim

Vermietung Vereinsheim der SG Haitz

Sportheim SG Haitz im Rohbau

Das Sportheim entstand in den Jahren 1982/83 und wurde 1983 zum 75 Jährigen bestehen bei einem großen Jugendturnier eingeweiht. Auf dem Bild befindet sich das Sportheim im Rohbau und es sind folgende Mitglieder darauf zu erkennen: Siegfried Leske, Eugen Lehr, 1. Vorsitzender Erich Tiede, Michael Joh, Thomas Metzler, Michael Strubl, Thomas Mathie, Norbert Tiede.
Im Moment wird das Sportheim ausschließlich an Vereinsmitglieder vermietet. Im Februar 2008 wurde das Sportheim durch den Sturm „Emma“ so stark beschädigt, sodass vorübergehend keine Vermietung der Innenräume möglich war. Auf das Dach war ein Baum gestürzt und infolgedessen ist es zu einem Wasserschaden im gesamten Deckenbereich des Vereinsraums, des Büros und der Toiletten gekommen. Für Feste und Geburtstage stand daher nur der Außenbereich zur Verfügung. Dieser Schaden war sehr bedauerlich, da durch Unterstützung vieler Spender und fleißiger Helfer im Jahr 2007 das durch Einbrüche beschädigte Sportheim renoviert werden konnte. Dachreparatur Sportheim SG HaitzDie Holzdecke im Gastraum wurde erneuert und die Wände neu gestrichen. Durch den Wasserschaden ist die neue Holzdecke im Gastraum teilweise beschädigt. Aber auch die Holzdecken und die darüber liegende Wärmedämmung in den Toiletten und dem Büro wurden geschädigt. Das Dach wurde inzwischen, wie Sie auf dem Bild Rechts erkennen könne, wieder Instand gesetzt. Die Schäden an der Holzdecke sind inzwischen wieder behoben.

Anfragen zur Vermietung richten Sie bitte an eines der Vorstandsmitglieder Ulli Trumpfheller, Ralph Kauffeld oder Jürgen Wagner.

Kontakt

Fields marked with an * are required