Mädchen und Frauenfussball in Gelnhausen

U16 Mädchen, Verbandsliga, 1. FC Mittelbuchen – SG Haitz 3:3 (2:3)

In einem Nachholspiel der Verbandsliga standen sich die Mannschaften gegenüber, die sich am letzten Wochenende ebenfalls unentschieden getrennt haben. Diesmal begann das Spiel mit den klaren Vorteilen für das Haitzer Team, die mit einer perfekten Chancenauswertung schnell mit zwei Toren in Führung gingen. Mittelbuchen ließ sich nicht lange bitten und erzielte den Anschlusstreffer. Die Haitzer Mädels ließen sich in ihrem Offensivdrang nicht stoppen und stellten nach einer sehenswerten Kombination den alten Abstand wieder her. Kurz vor der Pause erzielte Mittelbuchen nach einer Unachtsamkeit den abermaligen Anschlusstreffer und es ging nach einer rasanten ersten Hälfte in die Pause.

Nach dem Wechsel bestimmten zunächst die Defensivreihen das Geschehen. Haitz vergab einige sehr gute Chancen, um das Spiel zu entschieden und mit einem der wenigen Konter erzielten die Gastgeberinnen kurz vor Spielende den umjubelten Ausgleich.

MSG Haitz/Gelnhausen spielte mit

Trumpfheller (Tor), Baumetz, Rassmann, Link, Zich, Seidel, Wittich (3), Spindler, Luttmer, Rumpf, Rohmann, Roth, Simon, Meub

Kontakt

Fields marked with an * are required