Mädchen, Junioren und Frauenfussball in Gelnhausen

U14 Mädchen – Regionalpokal – Halbfinale, Eintracht Frankfurt U15 – MSG Haitz/GN 2:0 (2:0)

Das Halbfinale im Regionalpokal führte die MSG Mädels nach Frankfurt zum haushohen Favoriten aus der Hessenliga.
Es dauerte bis zur Mitte der ersten Halbzeit, bis die Gastgeberinnen zur ersten gefährlichen Aktion vor dem Tor der Gäste kamen. Die Mannschaft der MSG agierte defensiv sehr stark, wobei sich alle Mannschaftsteile durch enorm hohe Laufbereitschaft an den Abwehraufgaben beteiligten.
Mit zwei kurz aufeinanderfolgenden gefährlichen Angriffen erzielten die  Frankfurterinnen per Doppelschlag die Halbzeitführung.

 

Im zweiten Abschnitt gingen die Gäste noch konsequenter in die Zweikämpfe und unterbanden die Angriffsbemühungen der Eintracht meist im Ansatz.
Mit gelegentlichen Kontern wurde sogar das Tor der Gastgeberinnen in Gefahr gebracht, ohne letztendlich erfolgreich zu sein.
 Es bleib beim verdienten Sieg für Frankfurt, die MSG Mädels haben sich gegen diese Mannschaft mehr als achtbar präsentiert und erhielten von Eltern und Trainern anschließend ein Sonderlob.

MSG Haitz/Gelnhausen spielte mit
L.Trumpfheller (Tor), K. Baumetz , E. Rassmann, A. Wittich, H. Roth, A. Rumpf,  A. Fischer, I. Middendorf, J. Meub, L. Zich, C. Luttmer , J. Simon, M. Bergmann


Kontakt

Fields marked with an * are required