Mädchen und Frauenfussball in Gelnhausen

U12 Mädchen – Gruppenliga, JSK Rodgau – MSG Haitz/GN 1:1 (1:1)

 

Die Begegnung in Rodgau war für die MSG Mannschaft der erwartet schwere Gang gegen eine äußerst defensivstarke Heimmannschaft, die bisher noch kein Gegentor zuließ.

 

Das Spiel entwickelte sich in eben diese Richtung, schöne Kombinationen und ein gelungener Spielaufbau bis zum Strafraum, die ganz großen Chancen blieben allerdings Mangelware, da beide Abwehrreihen einen sehr guten Job machten.
Der Treffer für die Mannschaft aus dem Rodgau fiel nach einer fintierten Ecke, das Tor für die Gäste kurz vor dem Pausenpfiff mit einem schönen Distanzschuss.
Im zweiten Durchgang  blieb die Spielanlage ähnlich, so dass es in einer intensiven Partie beim verdienten Remis blieb.

 

MSG Haitz/Gelnhausen spielte mit:
A. Sagante (Tor),  E. Cirak , H. Roth, E. Roth, K. Reuter (1), E. Wess,      B. Noll, M. Osthoff, L. Hahnemann, L. Trumpfheller, J. Foernges, L. Noeckel, D. Luther

 

Kontakt

Fields marked with an * are required